Sind immer Lizenzgebühren für die Daten erforderlich?

 

Nein, es gibt viele Datenformate bei welchen keine Lizenzgebühren notwendig sind.

Irgendwo muss man immer etwas zahlen, doch die Kostenmodelle und Lizenzgebühren unterscheiden sich erheblich.

 

Es gibt Systemhäuser die geringe Kosten auf die Planungssoftware erheben. Für die Daten entstehen keine weiteren Kosten.

Für OFML-Daten im Pcon.Planner sind Lizenzkosten notwendig, plant man die OFML-Daten in einem anderen Planungsprogramm geht dies ohne Lizenzkosten.

Dann gibt es auch Modelle in denen für die Planungsdaten Geld bezahlt wird, das Planungstool jedoch so gut wie kostenfrei ist.

 

Wichtig ist auch zu wissen das die Daten mit vorhandenen Tools erstellt werden können, anstatt teure Datenanlagetools zu erwerben, welche dazu noch Wartungskosten produzieren und meist gar nicht freie offene Formate unterstützen.

 

Gerne beraten wir Sie, welches Modell für Sie geeignet ist und mit welchen Kosten Sie zu rechnen haben.

 

Unser Ziel ist, dass Ihre Daten redundanzfrei in allen Planungsprogrammen laufen:

     

 

Projektablauf „Beratung / Consulting“

Rufen Sie uns einfach an.

 

<Kontakt>