Datenaustausch-Lösungen

Ärger beim Datenaustausch ? Wer bei seiner ohnehin schon knapp bemessene Konstruktionszeit stunden- oder tagelang mit Datenübernahme und Datenaufbereitung von fremden CAD-Daten verbringen muss, sollte unsere Direktschnittstellen testen.

Nicht nur die unterschiedlichen Nachkommastellen der Systeme führen zu Lücken zwischen den Modellflächen, sondern die unterschiedliche Interpretation der Daten, bei dem jeweiligen System.

Ohne Direktschnittstellen haben sie doppelten Datenverlust, denn das Originalsystem muss dabei in ein verlustbehaftetes Neutralformat (wie IGES oder STEP) schreiben, welches dann noch einmal von Ihrem System interpretiert werden muss was unausweichlich zu Fehlern führt.

Bei der Verwendung von Direktschnittstellen lesen Sie das Original-Datenformat des Sendesystemes (z.B. CATIA: *.model, *.exp Pro/E *.prt usw.) einfach in Ihr System ein. Keine verlustträchtigen Zwischenschritte sind mehr notwendig!

Das Programm wurde für das Handling unterschiedlichster Geometrieprobleme entwickelt:
- Flächenfehler
- Inkonsistenzen
- degenerierte Boundaries
- Ausgleich unterschiedlicher Systemgenauigkeiten

Unser Angebot: Testen Sie kostenfrei die Leistungsfähigkeit unserer

·         Direktschnittstelle

·         Reparatur  ihrer Daten

Senden Sie uns eine Testdatei per E-Mail, wir werden ihnen schnellstmöglichst das Ergebnis zurücksenden.

IGES,  DXF, VDA Dateien können zwar auch konvertiert werden, sind aber recht ungeeignet, weil bereits durch eine Konvertierung viel an Informationen verloren ging.

Wir verwenden Direktschnittstellen und benutzen bevorzugt das Original-Datenformat des Sendesystemes:

 

·         CATIA: *.model, *.exp

·         SAT / Acis

·         Parasolid

·         ProE

·         UG *.x_t

·         IDEAS

·         Inventor

·         AutoCAD *.DWG

·         Visi

·         Solid Works

·         Solid Edge

·         usw.

Nennen Sie uns ihr Zielsystem.

Wir konvertieren Ihre Daten auch gerne von FOS zu OFML.